some image

mROBOTA
Sicherheit

Ihre dedizierte Serverumgebung bei mROBOTA

Jeder Kunde der mROBOTA Software-Services erhält eine eigene virtuelle Server-Appliance. Somit sind Ihre bei mROBOTA betriebenen Anwendungen und deren Daten in einer nur für Sie bereitgestellten Umgebung („Dedicated Server“), im Gegensatz zu den „Shared Server“- oder „Instanzen“-Modellen anderer Anbieter.

Managed Server

Ihr Dedicated-Server bei mROBOTA wird nicht nur bereitgestellt, sondern unterliegt einem proaktiven Management. Dazu zählen ein Update-Management (Windows Update Services), tägliche Backup-to-Disk-Sicherungen mit vierwöchiger Aufbewahrungsfrist, jährliche Rücksicherungstests und auf Wunsch erweiterte Sicherheitsleistungen.

Zertifiziertes, deutsches Rechenzentrum

Basis für den sicheren Betrieb der von mROBOTA durchgeführten Cloud-Software-Services ist ein nach ISO 27001 zertifiziertes, deutsches 7 x 24 Rechenzentrum. Mit Desaster- und Recovery-Services, Brandschutzabschnitten, Datensicherung in separaten Datensicherungszellen, Gebäude- und Rechenzentrums-Infrastruktursicherheit, Zugangskontrolle, Videoüberwachung. Ohne Beschäftigung US-amerikanischer Staatsbürger mit Zugang zu kundenrelevanten Datenbeständen.

ISO 27001

Die seit Oktober 2005 geltende Normenreihe ISO/IEC 27001 dient dem Schutz von Informationen als Geschäftswerten vor Bedrohungen. Sie gewinnt an Bedeutung, da sie die Basis schafft, um Unternehmen in die Lage zu versetzen, Anforderungen dritter Instanzen zu genügen. Das sind beispielsweise gesetzliche Anforderungen (wie KonTraG, HGB sowie GoB, GoBS, GDPdU, BDSG, TMG, TKG, StGB), vertragliche Anforderungen (z.B. von Kunden) oder sonstige Anforderungen.

Sicherer und geschützter Zugriff auf Umgebung und Daten

Der Zugriff auf Ihre Umgebung ist gesichert über Application Firewall, Intrusion Detection und durch verschlüsselten Zugang über Citrix Application Gateway. Der Zugriff auf die von mROBOTA in Ihrer Umgebung bereitgestellten Anwendungen und deren Daten erfolgt zusätzlich über die in den Anwendungen integrierte Windows Authentifizierung.

Weder mROBOTA noch die Mitarbeiter des Rechenzentrumsbetreibers haben ohne explizite Rechteerteilung durch Sie Zugriff auf Ihre Anwendungen und den darin gespeicherten Daten. Aufgrund der Anbindung an die Rechenzentrums-Management-Systeme bleiben jedoch die Administrationsrechte für das Betriebssystem vorbehalten.

Integrations- und Customizing-Arbeiten sowie Auftragsdatenverarbeitung in den von Ihnen bei mROBOTA betriebenen Anwendungen finden ausschließlich über die von Ihnen beauftragten Partner / Auftragnehmer statt. Sie als Kunde vereinbaren mit diesem Partner die entsprechenden Datenschutz- und Geheimhaltungsverpflichtungen nach BDSG direkt.