some image

mRobota
Monat Februar 2016

Online Advertising: „Es ist alles Blendwerk“

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , Allgemein, Executive Consulting, Graffiti AdSales, MediaMillion AdSales, MediaMillion Diamond Server
featured image

In einem „Ehrlichkeit gegen Anonymität“-Interview aus der Reihe „Geständnisse“ auf der digitalen Medienplattform DigiDay (digiday.com) spricht ein Publisher Sales Executive über die wirklichen Probleme der Branche. Hier das Wichtigste zusammengefasst:

Die Branche ist eine Insel auf niedrigem intellektuellem Niveau

Wie der Interviewte gleich zu Beginn des Gesprächs sehr deutlich macht sei das Frustrierendste für ihn der fundamentale Mangel an Selbsterkenntnis in der gesamten Branche.

Engstirnig würde hier Selbstverwirklichung betrieben und das sei grundfalsch. Gleichzeitig beklagt er das intellektuelle Niveau, das er für schwach hält. Niedrige Einstiegshürden zu Beginn hätten im Laufe der Zeit eine Art intellektuelles Vakuum in den höheren Etagen geschaffen. Weiterlesen

Viewability als Währung. Was Werbungtreibende (und Vermarkter) wissen sollten.

Schlagwörter: , , , , Allgemein, Executive Consulting, Graffiti AdSales, MediaMillion AdSales, SalesLounge
featured image

Viewability ist Ende 2012 als zentrales Thema im Digital Advertising aufgekommen und hat seitdem einen großen Einfluss darauf, wie die Leistung digitaler Werbekampagnen gemessen und wahrgenommen wird.

Der Reichweitenmesser Quantcast hat in den letzten drei Jahren umfangreiche Analysen, Tests und Entwicklungsarbeit im Bereich Viewability durchgeführt und dabei durchschnittlich fünf Milliarden Ad Impressions von mehr als Zehntausend Publishern pro Monat auf allen großen RTB-Marktplätzen analysiert.

Diese Analysen ermöglichen nun die Bewertung aller großen Viewability-Anbieter mit MRC-Akkreditierung im Rahmen mehrfacher und direkter Vergleichstests. Weiterlesen

Mobil, Moneten, Medien: Umfrageergebnisse zu Trends und Herausforderungen

Schlagwörter: , , , , , Allgemein, Executive Consulting
featured image

Zum Jahresende 2015 hatte parse.ly (Digital Media Analytics Solutions) weltweit hunderte von digitalen Publishern nach den Trends 2015 und den Herausforderungen für 2016 befragt. Die Ergebnisse sind vielleicht nicht repräsentativ, aber sicher interessant genug, um sie zu teilen.

Die Frage nach den wichtigsten Trends für digitale Medien im Jahr 2015 ergab folgendes Bild: Weiterlesen